Neues


Bürgermeister und Gewerbeverein bedanken sich bei Gewerbebetrieben

Am 25.06.2020 gingen unser 1. Vorsitzende und der Bürgermeister Jörg Springer auf Tour um den Breuberger Gewerbetreibenden in der Nahversorgung für ihr Engangement und ihren Einsatz wärend der letzten Monate zu danken. 

"Seit Mitte März ist durch COVID 19 alles anders", so die einhellige Meinung aller besuchten Betriebe. 

Das Kundenverhalten aber auch die Arbeitsabläufe haben sich geändert. Hinzu kommen sich stetig ändernde Vorgaben und das mulmige Gefühl vielleicht doch nicht alles richtig umgesetzt, oder sich selbst infiziert zu haben. 

In einigen Branchen haben sich zwar die Abläufe geändert, die Umsätze sind aber nach Ende des Lockdown rasch wieder auf das Niveau vor Corona zurückgekehrt. Hierzu zählen z.B. unsere Friseurbetriebe. 

Dann gibt es Branchen in denen ein Umdenken stattgefunden hat und auch noch statt findet. Der Trend geht weg vom anonymen Supermarkt hin zu regionalen Handwerksbetrieben wie Bäckereien, Metzgereien oder lokal etablierten Nahversorgern im Lebensmittel EH. Hier sind Umsätze gestiegen und die Herausforderung lag darin den Ablauf im Betrieb darauf einzustellen. 

Leider gibt es aber auch Branchen in denen sich nach wie vor starke Einbußen verzeichnen lassen. Hierzu zählen die Gastronomiebetriebe oder Betriebe im Tourismus- oder Eventbereich. Die Buchungszahlen unserer Ferienwohnungen erholen sich zwar langsam, Events werden aber mit all den noch immer existierenden Beschränkungen zur anspruchsvollen Herausforderung für den gastgebenden Betrieb. 

Die Besucherzahlen in den Gaststätten steigt auch wieder an, speziell nachdem sich nun auch 10 Personen ungeachtet der Zugehörigkeit zu Haushalten in der Öffentlichkeit treffen können. Dennoch bleiben die Sitzplätze im Innenbereich der Gaststätten meist leer. Mit Sorge schaut diese Branche auf die Herbst- / Winterzeit in der sich Gäste nur noch drinnen aufhalten können. 

Sehr interessant zu sehen waren auch einzelne Kooperationen zwischen unseren Breuberger Betrieben. So hat z.B. unser Vereinsmitglied Keramik&Glasinsel, Timo Hamm mit Alexander Friedrich, dem Betreiber des Schnapshäuschens, Patricia Sattig von der Drechsel&Kunstwerkstatt Patricia Sattig oder dem Fotografen Bernd Wittelsbach einen gemeinsamen Bereich im Geschäft und auch auf seinem Onlineshop gestaltet. So kann man nun auch deren Waren über den Onlineshop der Keramik&Glasinsel beziehen. Tolle Idee und ein Win Win für alle Beteiligten !     

Als Fazit darf festgehalten werden dass sich die besuchten Betriebe über das Kommen und die Anerkennung von Seiten unseres Vereins und der Stadt Breuberg gefreut haben. Ohne Ausnahme trafen wir dabei auf optimistische und zuversichtliche Betreiber und Angestellte die mit viel Kreativität und Herzblut den Alltag in ihren Betrieben für Mitarbeiter und Besucher angenehm und zugleich sicher gestalten.

 

 

Chapeau und weiter so !   


Neue Satzung

Hier finden Sie den Entwurf der neuen (geänderten) Satzung, die zur Abstimmung steht.

Download
Neue Satzung
satzung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.7 KB


Sandbach hat seinen kleinen Einkaufsmarkt zurück

Eineinhalb Jahre lang war das Geschäft am Marktplatz geschlossen, nun geht es unter neuem Pächter und Namen weiter. Was nicht nur, aber vor allem, die älteren Mitbürger freut.

[Quelle Bild und Bericht: Echo Online]



Odenwälder Vielfalt zwölf Monate lang

Mit ihrem Fotokalender für 2020 setzen Corinna Panayi-Konrad, Bernd Wittelsbach und Monika Hurka erneut Akzente. Motive bietet die Region allemal genug.

[Quelle Bild und Bericht: Echo Online]



Mühlen Brunch

Den Nachbericht und Bilder zur gelungenen Gewerbeverein-Veranstaltung gibt es hier: Bericht & Bilder



meet & eat

Die Gewerbetreibenden treffen sich am 13.10. zum lockeren Beisammensein bei Brunch, Cocktails und Live Musik in der Wolfen-Mühle.

zu den Bildern



neues Logo

Der Gewerbeverein Breuberg präsentiert sich mit einem neuen Logo. Das neue, zeitgemäße Logo wurde von  Corinna Panayi Konrad (Coco) gestaltet.



neue Homepage online

Die neue Homepage des Gewerbeverein Breuberg ist online.



Es tut sich was am Marktplatz in Sandbach

Für den leer stehenden Laden gibt es einen Interessenten, und davor sind bereits die Beete neu angelegt worden



Gewerbeverein gratuliert zur Geschäftsübergabe

Nach 38 Jahren übergibt Edgar Stockum (4.v.li.) seine Apotheke an das Ehepaar Jana und Marcel Bülow (2. und 3.v.li.). Bürgermeister Jörg Springer dankte Herrn Stockum für seine erfolgreiche Tätigkeit und zeigte sich erfreut, dass auch weiterhin die Nahversorgung mit Medikamenten sichergestellt wird. Vom Gewerbeverein Breuberg gratulierte Timo Hamm (re.), neuer 2. Vorsitzender, zur Geschäftsübernahme.



Neuer Vorstand gewählt

Der Gewerbeverein Breuberg hat einen neuen Vorstand gewählt. Ein großer Dank gilt dem bisherigen Vorstand.